ArcelorMittal
Downloadcenter

Nachhaltigkeit

  • AMECO

    Der Zweck der AMECO software ist die Lebenszyklusbewertung von Verbundkonstruktionen im Hoch- und Brückenbau. Hierbei werden die Umweltbelastung, insbesondere der zugehörige Energieverbrauch und die Treibhausgasemissionen bewertet.

    Grundlage ist das Life Cycle Assessment nach ISO 14040 & 44 und der neuen EN 15804 mit der Bewertung der Auswirkungen: Globales Erwärmungspotential (GWP), Primärenergieverbrauch (PEC), Säure- und Eutrophierungspotential, Wasserverbrauch etc.

    Ameco 3 ist eine Erweiterung von Ameco (Version 2), wobei vorgeschlagen wird, die Nutzungsphase des Gebäudes zu berücksichtigen. Es ermöglicht die Abschätzung des Energiebedarfs für eine Vielzahl von Gebäudesystemen (Heizung, Kühlung ...). Deren Berechnung basiert auf mehreren internationalen Normen wie ISO-13370, ISO-13789 und ISO-13790 sowie auf der europäischen Norm EN 15316. Die Erweiterung der Nutzungsphase ist derzeit nur für Gebäude verfügbar.

    Ameco 3 ist in 16 europäischen Sprachen erhältlich.

   

Setup AMECO v3.02